Modernes Sklaverei Album > “United Artists for Change”

Veröffentlichung von ”
United Artists for Change” Modernes Sklaverei Album

Montag 4, Nov. 2013 (Zürich):  Music4Freedom,
eine auf Freiwilligen basierende Organization für Menschenrechte, ist stolz,
die Veröffentlichung von ” United Artists for Change” bekannt zu
geben – ein digitales Album zur Bewusstmachung und Bekämpfung moderner Sklaverei.

Das
Album soll ein Fundraising sein, um die Arbeit Abolish Slavery Coalition mit
70% des Erlös zu unterstützen. Das 13- Track-Album zeigt die Stimmen von international,
unabhängigen Künstlern, darunter ; CNN iReport Award Gewinner, Hip-Hop-
Künstler Omekongo, junge Komponisten Thomas Goedecke und World Vision Sänger,
Songwriter Ezereve und viele mehr.

Meg
Nezaj, Co- Produzent von United Artists for Change sagte: ” Dieses Album
ist das Ergebnis einer zweijährigen Produktion & Music Zusammenarbeit
zwischen internationalen Künstlern , Komponisten, Beatmakers- und Produzenten .
Die Album Texte konzentrieren sich hauptsächlich auf Menschenhandel;
Kinderarbeit, Kindersoldaten, Menschenhandel, Leibeigenschaft und Gewalt gegen
Frauen “

Laut
Audio Animals , das Mastering -Services-Team , das mit bedeutenden Künstlern
wie Martin Hearn ( Weltklasse Drummer The Drifters ) LTJ Bukem + Madcap ( drum
and bass Legenden ) Francis Wood ( Finalist The Voice) gearbeitet hat, wurde das
Album beschrieben als ” Eines von den inspirierendsten und bewegendsten
Alben, woran wir je gearbeitet haben.”

“Ich
entschied mich für dieses Album zu schreiben, weil ich ein Künstler bin . Als
Künstler bin ich verpflichtet , die Wahrheit in dem, was ich sehe, auszusprechen.
Ich bin verpflichtet, meine Sichtweisen der Welt mitzuteilen , besonders wenn
es um die Befreiung von jemand anderen geht. Die Macht zu haben, etwas zu
ändern oder das Leben eines Menschen zu retten und diese Macht nicht zu nutzen,
tötet die Person in Not. Ich möchte keine Träume zerstören. Ich möchte mit
meiner Arbeit und durch meine Kunst Träume frei setzen für diese Welt. Ich glaube,
Kunst kann nicht nur bilden, sondern auch befreien und deswegen fühle ich mich
tiefst geehrt, ein Teil dieses unglaublichen , befreienden Bildungs-Projekts  zu sein.” – Omekongo

“United
Artists for Change“ ist in allen großen Online-Musikläden erhältlich wie iTunes
, Spotify, Sony Music Unlimited und Google Play, am September 2013 . 

Download auf iTunes laden: United Artists for change Album 

———————————————————————————

Für weitere Informationen,
kontaktieren Sie :

Gia
Ibarra – Founder/Co – Produzent von Music4Freedom

Meg
Nezaj – Co – Produzent & Musik-Koordinator

Email: m4fcampaigns@gmail.com/megnezaj@gmail.com

 

Über Abolish Slavery Coalition

Die
Abschaffung der Sklaverei Koalition verhindert die Ausbreitung der modernen
Sklaverei , indem sie aufklärt, bildet und eingreift, sowohl national als auch
international, um diejenigen zu finden und zu schützen , die in die Sklaverei gefallen
sind. www.abolishslavery.org

Über Music4Freedom

Music4Freedom
widmet sich dem Schutz der globalen Menschenrechte durch Musik Kampagnien.
Unsere Vision ist es, zu inspirieren und die Köpfe und Herzen der Zuhörer zu motivieren,
Maßnahmen zu ergreifen.